Rückblick erste Saisonhälfte des TTC 4

Am ersten Spieltag durften wir nach Belsen reisen und konnten hier nach einem harten Kampf verdient mit 9:6 gewinnen.  Der Saisonauftakt war damit geglückt.  Die Ernüchterung erfolgte allerdings sehr früh. Am zweiten Spieltag musste die 4. Mannschaft eine bittere Niederlage gegen die zweite Mannschaft von Bad Imnau einstecken. Nach harten Gefechten an und außerhalb der Platte stand am Ende eine 6:9 Niederlage fest.

Kurz danach fand das erste Heimspiel der Saison an. Die 4. Mannschaft trat zum ersten Mal mit ihrer besten Aufstellung in dieser Saison auf (Frank Walter, Klaus Hess, Jürgen Wissmann, Lothar Tzscheuschner, Patrick Gsell und Benjamin Heil). Das Ergebnis gegen die unterlegende dritte Mannschaft des TTC Ofterdingen fiel deutlich aus. 9:0 Punkte und 27:2 Sätzen für die Heimmannschaft. Mehr geht fast nicht!

Die nächste Ernüchterung lies allerdings nicht lange auf sich warten. Bereits am nächsten Spieltag gegen die 7. Mannschaft aus Gomaringen ging die 4. Mannschaft als Verlierer vom Platz! Eine total unnötige Niederlage. Von 13! Gemeldeten Spielern von der  4. Mannschaft konnte man nur mit Müh und Not, 5 Spieler finden, die bereit waren zu spielen!!! Traurig aber wahr… Man setzte sich lange gegen die drohende Niederlage zu Wehr, man war nahe dran an einem Unentschieden, jedoch reichte es nicht ganz und so stand eine 6:9 Niederlage fest.

Zwei Tage später. Zweites Heimspiel. Gegner heute, die 5. Mannschaft des TSV Gomaringen. Aufstellung des TTCs? Bestbesetzung! Ergebnis? 9:4 für die Heimmannschaft! Noch Fragen?

Das nächste Spiel fand in Ofterdingen gegen dessen 2. Mannschaft an. Letzte Saison hagelte es 2 deutliche Niederlagen. Mal wieder Ersatz gestärkt trat man ohne hohe Erwartungen an, denn der Gegner spielte mit seiner besten Aufstellung. 3-4 enge Duelle reichten nicht aus um eine deutliche Niederlage zu verhindern und damit stand die dritte Niederlage im sechsten Spiel fest.

Knappe 2 Wochen später fanden wir uns beim Tabellenführer TTC Rangendingen wieder. Zwar traten wir wieder mit der bisher siegreichen Bestbesetzung an, aber reichte das um den Tabellenführer zu ärgern? Die Antwort lautet: JA, ES REICHTE! Dank einer starken und geschlossenen Mannschaftsleistung stand die 4. Mannschaft nach 3 Stunden und 10 Minuten als verdienter Sieger fest! Endergebnis 9:6.

Ein paar Tage später war der TSV Kiebingen III zu Gast in der Hainburg Arena. Bei Grosselfingen stand Routine U.Hoch erstmals in dieser Saison in der Startaufstellung. Die Mannschaft aus Grosselfingen war hochmotivert und konnte verdient einen nächsten Erfolg verbuchen. Am Ende stand es 9:3.

Am 22.11 stand das nächste Verbandsspiel an. Grosselfingen war zu Gast in Stein… Pustekuchen. Leider wiederholte sich das Dilema und Mannschaftsführer Gsell konnte keine vollständige Mannschaft melden. Dadurch gab es einen verdienten aber unnötigen 0:9 Sieg für Stein.

Danach gab es erst mal 2 Wochen Verschnaufpause bevor am 08.12 die SpVgg Mössingen VI zu Gast in die Hainburg – Arena kam. Der Gast trat mit seiner bis dato besten Aufstellung an, aber auch die Grosselfinger konnten aus den vollen Schöpfen und so standen die 6 Männer auf dem Platz die bisher alle 3 Spiele (Ofterdingen III, Gomaringen V, Rangendingen) gewinnen konnten. Nach vielen tollen Ballwechseln und einem langen Abend stand die 4 .Mannschaft als Sieger fest.

Ja das war die Vorrunde für die 4. Mannschaft des TTC Grosselfingen. Nach 10 Spielen steht man mit 6 Siegen und 4 Niederlagen auf Platz 5 in der Kreisklasse C. Leider waren von den 4 Niederlagen zwei sehr ärgerlich und unnötig, denn ansonsten hätte man durchaus auf die Aufstiegsplätze schielen können ;-)

Hier noch ein paar Informationen zu den eingesetzten Spielern

 

Spieler

Einsätze

Bilanz

TTR-Punkte Saison Beginn

TTR-Punkte Aktuell

 

Frank Walter

7

9:4

1321

1334

+13

Klaus Hess

9

7:10

1308

1270

-38

Jürgen Wissmann

6

10:1

1286

1310

+24

Lothar Tzscheuschner

7

10:3

1234

1294

+60

Uwe Hoch

1

0:1

1210

1198

-12

Patrick Gsell

9

10:4

1192

1231

+39

Benjamin Heil

7

4:5

1170

1169

-1

Reinhard Seidl

1

0:2

1124

1096

-28

Julian Gröber

2

0:3

1072

1064

-6

Daniel Ott

2

1:3

1088

1085

-3

Simon Bergmann

2

2:1

1083

1099

+16

Kontakt | Impressum

www.ttc-grosselfingen.de

Copyright © TTC Grosselfingen e.V. 2013. All Rights reserved.